×
  • Wo alles so ist wie es scheint

Booking online

Villasimius

Villasimius: Sardinien, das du erwartest

Sardinien ist ein Land, das keine Einführung braucht. Sein unverkennbares Meer, seine ökologischen, historischen, archäologischen Ressourcen haben es zu einem Anziehungspunkt für die Sommerferien gemacht, aber nicht nur: Dank der verschiedenen und zahlreichen Luft- und Seeverbindungen ist es möglich, diese Oase der unvergesslichen Entspannung während aller Monate des Jahres zu erreichen.
Sardinien schließt nicht für Ferien! Seine Menschen, seine Kunst, seine tausendjährige Geschichte und seine Naturschönheiten stehen hier das ganze Jahr über zur Verfügung.
 
Villasimius ist ein wunderschöner und bekannter Ferienort im Südosten Sardiniens, dessen sonniges und bezauberndes Gebiet einen in diese Insel verlieben lässt. So wird sie bis zum nächsten Urlaub in deinem Herzen bleiben.
 
Villasimius ist das ideale Reiseziel für diejenigen, die die Natur lieben, mit seinem unberührten Grün, dem weißen Sand seiner Strände und einem der saubersten Seen der Welt. Bereite dich darauf vor, deinen Urlaubstraum aus nächster Nähe zu erleben.
Seine Lage ist wirklich einzigartig: Villasimius erstreckt sich in eine Landenge, umgeben von Stränden aller Art und einem herrlichen und unvergesslichen Meer, das es seit langem zu einem der beliebtesten Reiseziele des italienischen und internationalen Tourismus gemacht hat.
Vor Kurzem wurde das Naturerbe der Region durch die Einrichtung des Meeresschutzgebietes von Capo Carbonara geschützt, eine weitere Anerkennung für unser unberührtes Meer.

Simius-Strand

Der Simius-Strand ist der Hauptstrand von Villasimius. Leicht erreichbar vom Hotel zu Fuß oder mit dem Auto aus, verfügt Simius über einen sehr weißer Sandstrand mit einem unglaublichen azurblauen Meer, das scheinbar durchsichtig mit seichtem Wasser ist. Der Strand ist mit allem Komfort ausgestattet, damit Sie hier Ihre Tage voller Entspannung verbringen können.

2,5 km
Simius-Strand Hotel RaffaEl Villasimius

Porto Giunco

Einer der schönsten Strände Sardiniens, Porto Giunco, ​​ist nur wenige Autominuten vom Hotel entfernt.
Porto Giunco wird auch als „Strand der beiden Meere“ bezeichnet, weil der Teich von Nottieri, in dem sich schöne Exemplare von rosa Flamingos befinden, hinter dem Strand liegt.

6 km
Porto Giunco Hotel RaffaEl Villasimius

Punta Molentis

Steigen Sie ins Auto und in nur wenigen Minuten erleben Sie ein echtes Naturschauspiel: feines Weiß, rosafarbene Reflexe und ein transparentes Meer. Der Meeresboden ist sehr flach und das gesamte Gebiet ist von einer intensiven mediterranen Vegetation umgeben, die die Luft durchdringt und die deren Grün man riechen kann. Der bogenförmige Strand ist vor Wind und Strömung geschützt.

7 km
Punta Molentis Hotel RaffaEl Villasimius